043 500 61 00

Kundenfeedback | Malaysia & Zentralvietnam

bereiste Singapur, Melaka, Kuala Lumpur, Cameron Highlands, Ipoh, Penang Danang

S. Schmid und W. Grohmann

Rundreise 'Höhepunkte Malaysias‘ in veränderter/verlängerter Form. Privatreise, Superior-Class Hotels. 28.04.– 20.05.2018. Nun schon zum vierten Mal, haben wir unsere Reise bei Travel Asia gebucht und waren wie immer, sehr zufrieden. Vielen Dank Silvio und Simon für eure Bemühungen. Hotels in Malaysia, Reiseleiter/Fahrer, Essen, war alles zu unserer Zufriedenheit! In Singapore, wo wir zwei Nächte blieben, fing unsere Reise mit unserem Fahrer/Reiseleiter Kassim Salleh von der Vertretung in Kuala Lumpur, Discoveryoverland an.

1. Tag von Singapur über den Causeway nach Malaysia, Melaka. unter anderem ein Besuch in der historischen Stadt, Tempel und die antike Jonkers Street.

2. Tag fuhren wir von  Melaka in die Hauptstadt Malaysias nach Kuala Lumpur. Durch Historische Kolonialgebäude, lokale Märkte, Chinatown und Little India führte uns der nette Mister Tan, auch von Discoveryoverland.  

3.Tag fuhr uns Kassim Salleh zum Bukit Malawati. Wir assen in einem Seafood Restaurant und nach Einbruch der Dunkelheit konnten wir während einer Bootsfahrt ein ganz spezielles Schauspiel beobachten. Tausende von Glühwürmchen erhellten die Sträucher wie Christbäume. War ein tolles Erlebnis.

4. Tag fuhren wir in nördliche Richtung. Unterwegs besuchten wir die Batu Höhlen und eine Tee- und Erdbeerplantage. Auf einer kurvenreichen Strasse erreichten wir Cameron Highlands. 

5. Tag ging es dann in einer abwechslungsreicher Fahrt nach Ipoh zum Hotel unserer Wahl. Das Banjaran Hotsprings Resort.  Das The Banjaran liegt vor mehreren Kalksteinhügeln und bietet mit Thermalquellen eine Oase der Ruhe. Eine Dampfgrotte und Eisbäder sind ebenfalls vorhanden. Wir verbrachten dort leider NUR zwei Nächte in einer 220qm Pool Villa, es war einfach gigantisch!! 

7. Tag wurden wir von unserem zuverlässigen Kassim wieder abgeholt und es ging, nach einem Butterfly Garden Besuch, weiter nach Penang. 

8. Tag Georgetown haben wir mit Kassim und drei Rikschas erkundet. Fort Cornwallis, Chew Jetty, Khoo Kong und noch mehr…. Danach mussten wir uns leider von Kassim verabschieden. Er war ein super Guide und Fahrer, nett, einfühlsam, rücksichtsvoll, pünktlich und immer  für uns da. Auf diesem Weg nochmals vielen Dank an Kassim Salleh!

9. Tag flogen wir nach Danang, Vietnam. Wir blieben für 10 Tage im Resort Fusion Maia China Beach, in einer Pool Villa.